Weihnachten 2016

Mehr als 44.000 Gespräche in über 340 Schichten geführt! Schnittchen-Service für fleißige Kolleginnen und Kollegen.

Feiertage sind für gewöhnlich die anrufstärksten Zeiten in der Gedikom. Am langen Weihnachtswochenende wurden über 340 Schichten von unseren fleißigen Kolleginnen und Kollegen besetzt. So konnten mehr als 44.000 Gespräche mit hilfesuchenden Patienten geführt werden. Gerade einmal 1,19% der Anrufer mussten abgewiesen werden, wenn keine Leitung mehr frei war. Unsere Auszubildenden haben in diesem Jahr ein besonderes Catering organisiert – mit einem Schnittchen-Lieferservice! Bei uns dreht sich eben alles um den Service. Sowohl für unsere Kunden, Patienten, als auch für unsere Mitarbeiter. Vielen Dank nochmal an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihren unermüdlichen Einsatz! Jetzt steht der Jahreswechsel an, da heißt es nochmal „An die Leitung, fertig, los!“

Schnittchen.JPG